Sonntag, 17. Juni 2012

Au Revoir

Ja, endlich ist es so weit. In einigen Stunden fahre ich los, Studien/Absch(l)ussfahrt nach eigentlich Barcelona, wohnen werden wir aber in Calella. (Ja, ich musste auch ganz laut lachen, als ich das erfahren habe. So viel zu "kein Missbrauch von Akolhol" oder ähnlichem, in Calella (!!!))
Öhm, wir kommen mit Bus (-.-) Montag Nachmittags an, dürfen Auspacken (Freude), Dienstag und Mittwoch sind Exkursionen, größtenteils durch Barcelona halt und Donnerstag Strandtag :))
Freitag geht es auch schon zurück, sodass ich Samstag um 3 Uhr morgens (!!!) an meiner Schule ankomme, werde nach Möglichkeit noch Samstag oder Sonntag Fotos posten ;)

Ich freu' mich schon, bin aber immer noch nicht ganz fertig mit packen, eigentlich ganz typisch.. Es fehlt aber nicht viel, eigentlich nur noch Handgepäck, Fresszeugs und sowas.

Und ich wäre nicht ich, wenn ich auf die Schnelle nicht noch ein Nageldesign präsentieren würde, grade eben gemacht.



Gut, die Ordnung ist auch typisch für mich, aber ich find's ganz witzig. Von Weitem sieht's just rosa aus, von Nahem sieht man den Clou: habe erst Rosa Lack draufgepinselt, dann Mattlack drüber, dann wieder mit dem Rosa Glanzlack Zebrastreifen. Ärgerlich nur, dass ich keinen richtig dünnen Pinsel parat hatte, dem entsprechend sehen auch die Streifen aus, aber alles in allem bin ich ganz zufrieden?

Was denkt ihr drüber? 

Achja, verwendet habe ich als Base den p2 Ridgefiller, als Rosa Grundton aus der p2 last forever edition Farbe "070 charming secret" und  den p2 Matte Victim topcoat. 
Sehr p2-lastig dieses Mal, ist nicht immer so ;) 
Aber die sind größtenteils doch relativ zufriedenstellend, also wieso auch nicht? 

Und zum Schluß noch ein kleiner Tipp: 
Nassen Lack NIEMALS anpusten, die warme Luft lässt ihn wieder flüssiger werden, das Trocknen dauert noch länger, mit etwas Pech hat man da noch fiese Bläschen drin.
Wer die Trockenzeit trotzdem etwas verkürzen will:
Den schon angetrockneten (!) Lack unter kaltes Wasser halten, ruhig ein paar Minuten. 

So, bis in einer Woche ihr Lieben :)
xoxo


Kommentare:

  1. Wünsch dir ganz viel Spaß auf deiner Abschlussfahrt! Ich fahr in einem Monat auch nach Spanien mit meinen Mädels und das mit dem "kein Alkohol" wird wohl bei dir in Calella nichts werden, oder? Haha, wie geil die immer glueben, die Lehrer :D
    Liebsten Gruß, Lilly von http://wildones-beauty-fashion-and-more.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Blog!
    Ich hätte dir gerne viel Spaß gewünscht, habe deinen Blog aber erst gerade eben entdeckt. :)
    Ich denke du hast eine neue Leserin. ;)

    Wenn du möchtest kannst du ja auch mal bei mir vorbeischauen. ;)
    http://www.sprjana.blogspot.de/

    Lina.

    AntwortenLöschen
  3. Bitte Bitte :) Die Lacke musst du dir erstmal etwas kleiner vorstellen. Ungefähr ein Daumen breit und groß. Von der Haltbarkeit kann ich bis jetzt noch nciht sooo viel sagen. Aber mit Unter und Überlack denk ich mal so 4 bis 5 Tage ohne splittern. :)

    AntwortenLöschen