Mittwoch, 26. Februar 2014

Auch Studis brauchen Schmuck
















Man hat das Hochladen gedauert.
Hübsch, oder? 
Alle 4 zum unschlagbaren Preis von weniger als 15 Euronen geschnappt. Im Tedi. 
Glaubt's oder glaubt's nicht. (Ich konnte es selbst nicht fassen...) 

Ich weiß nicht, ob es einfach an meinem Geiz liegt oder auch einfach an der Tatsache, dass ich als Studentin mit verschiedenen Nebenjobs viel zu viel für viel zu wenig Geld arbeite. Aber (nur als Beispiel) finde ich 20€ für eine Kette, die man ein paar Mal trägt und dann sowieso in die Ecke schleudert, etwas happig. Klar, gönn' ich mir auch mal was, wenn es das Schmuckstück meiner Träume ist, aber etwas Abwechslung ist doch schön und was bietet sich da mehr an. 
Qualität und Verarbeitung ist sicherlich nicht immer Bombe, aber kommt doch gut an Six und Bijou Brigitte ran und für den Preis: Was will man mehr? 

Welche findet ihr am schönsten und: Wo kauft ihr euren Schmuck am liebsten? 

xoxo 


PS: Was sagt ihr zum neuen Header? 
Mein heutiges Lern-Vermeidungs-Spiel. Mal sehen, was ich mir morgen so ausdenke. 

Kommentare:

  1. Also ich hätte jetzt mit jedem Shop gerechnet außer Tedi :O
    finde deine Ausbeute super schön und werde wohl in den nächsten Tagen auch mal zu meinem Tedi schlendern um zu schauen ob ich die dort finde ! Stimme dir da übrigens total zu, ich finde die Ketten bei Zara z.B total schön würde mir aber niemals eine Kette dort kaufen, weil ich die Preise einfach zu happig finde.

    Liebe Grüße,
    Alice von WildWolfLove

    AntwortenLöschen
  2. Toller Tipp, ich glaub ich muss morgen zu Tedi :-)

    AntwortenLöschen
  3. Die erste Kette ist wirklich wunderschön und auf Tedi wär ich im Leben nicht gekommen ;D
    Sehr cool !!
    Liebste Grüße Maria

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Ketten echt schön und man sieht ihnen auch nicht an, dass sie günstig waren :)

    Bei mir läuft im Moment eine Blogvorstellung, würde mich freuen, wenn du mitmachst!
    http://good-morningstarshine.blogspot.de/2014/03/blogvorstellung.html

    AntwortenLöschen
  5. wow echt vom TEDI?? Krass, hätte ich nicht gedacht, die Ketten sind alle wunderschoen, und ich dachte sie wären viel teurer oder von Zara oder so xD


    LG Anna
    http://annaley5.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. die sind aus dem Tedi? Wow, damit hätte ich jetzt nicht gerechnet. ich sollte mich also doch mal wieder öfter in diesen nach Kunststoff stinkenden Laden verirren. :D
    besonders die erste hat es mir ja angetan. <3
    und was deine Gedanken über das liebe Geld betrifft: ich teile vollkommen deine Meinung. wenn man nicht mit dem Glück gesegnet ist, nicht darüber nachdenken zu müssen, wo man seine Scheinchen lässt, denkt man lieber noch einmal mehr darüber nach, ob eine Kette für z.B. 20 Euro tatsächlich sein muss.

    lg Lauri
    http://erdbeerbab.blogspot.de

    AntwortenLöschen